Griechische Pizza

Komödie in drei Akten

von Wilma Renes-Leertouwer

Die Pizzeria von Lotte und Pitt bringt nicht viel ein. Da gewinnen die Beiden 20.000,- €. Das ist die Rettung. Sie wollen ihr Lokal renovieren und verschönern, um bald damit viel Geld verdienen zu können. Eigentlich müssen sie jedoch einen Kredit von Lottas Schwester Sylvia in Höhe von 20.000,- € zurückzahlen. Sylvia ist aber nicht unvermögend und lebt schon lange in Griechenland.

„Da wird sie auf ihr Geld auch noch ein bisschen warten können“, denkt sich Pitt. Die Renovierung beginnt, doch dann kündigt Sylvia ihren Besuch an.

Pitt – Franz Peveling

Lotte – Mechthild Riegas

Anja – Tanja Sauermann

Sascha – Katja Hoffert

Ludwig - André Becker

Grete – Margret Peveling

Andreas – Norbert Thurau

Elise – Andrea Arens

Sylvia  - Martina Bremerich

Georgos – Guido Brandies

 

Regie – Annette Thurau

Souffleuse – Vera Lülf

Maske – Salon Limbrock

Bühne – Norbert Peveling, Andreas Hecker

Technik – André Becker

Garderobe – Erika Rode, Marvin Thurau

u.v.m.